deutschsprachige Versailles Fan Community
 
ForumForum  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  StartseiteStartseite  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Die neuesten Themen
» Kamijo News - Mehr Infos zur Debüt Single
Di Jun 11, 2013 9:34 am von Kurobara.Natsumi

» Kamijo News - Neue Webseite
Sa Jun 08, 2013 2:36 am von Kurobara.Natsumi

» Kamijo News - Trailer zur Solo Debüt Single
Sa Jun 08, 2013 12:04 am von Kurobara.Natsumi

» Neue Band: Jupiter
Mi Apr 03, 2013 10:07 am von Kurobara.Natsumi

» Neue DVD: Chateau De Versailles -Final-
Mo Feb 11, 2013 8:34 am von Kurobara.Natsumi

» Teru News - Live im März
Fr Feb 01, 2013 8:02 am von Kurobara.Natsumi

» Kamijo News - Solo Kariere
Di Jan 29, 2013 12:21 pm von Kurobara.Natsumi

» Kamijo News - Kalender
Mo Jan 28, 2013 11:40 am von Kurobara.Natsumi

» Kamijo News - Event
Mo Jan 28, 2013 11:29 am von Kurobara.Natsumi

wichtige Links

Versailles Ofizielle Webseiten:
Versailles OHP
Versailles Word Fanclub
Versailles myspace
Versailles Twitter
Member Blogs:
Kamijo
Kamijo Twitter
Hizaki
Teru
Teru Twitter
Yuki
Jasmine-You
Masashi

Versailles Streetteam Deutschland:
myspace
Twitter
facebook
tumblr

Versailles Streetteam Österreich:
myspace
Twitter

Member Twitter/Blog Übersetzungen:
Hizaki (engl.)
Kamijo (engl.)

weiteres::
Versailles Wiki

 

Partner Seiten

Official French street team and community
Official French street

team and community


Street Team Twitter Österreich


Teru Fanpage



das deutsches Streetteam
bei Twitter


Teilen | 
 

 Rose (Erscheinungsdatum: 2012-07-04)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kurobara.Natsumi
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 21.02.11
Ort : World of Romance

BeitragThema: Rose (Erscheinungsdatum: 2012-07-04)   Mi Jul 04, 2012 12:06 pm

Die neue Single 「ROSE」 ist jetzt nach 2 Wöchiger Verzögerung endlich erschienen.

Habt ihr eure CDs schon erhalten oder euch die Songs bei amazon oder iTunes runtergeladen ?
Wie gefällen euch die neuen Songs ?
Und wie gefällt euch die neue Version von "Red Carpet Day" ?

Mein erster Eindruck: Ayakashi ist ein super song!!! mit der neuen Version von RCD kann ich dagegen so gar nichts anfangen !


aber hier einmal kurz im Detail:

Rose
Ich mag den Song. Nach den ersten paar Malen hören allerdings ist es ein guter Versailles song... aber nichts was ihn von den anderen besonders hervorheben würde.

Ayakashi
ich LIEBE diesen Song. Beim ersten hören... mit miesem Sound habe ich den Eindruck bekommen, dass Teile (besonders zu beginn) spanisch und ägyptisch klingen.
Was dazu geführt hat, dass ich diesen Song nun mit dem ägyptischen Tempel in Madrid in verbindung bringe, den wir während der letzen Europatour besichtigt haben.
Beim zweiten hoeren ... diesmal mit Kopfhörern und damit klarem sound hat sich dann aber die Wahre Natur von Ayakashii offenbart.
Der Song klingt sehr japanisch.... und erzeugt eine wudnerbare Stimmung.
definitiv mein liebster Song von dieser Single


Love will be born again
dazu habe ich nicht allzu viel zu sagen, Ich kannte die japanische Version schon, da sie die waehrend der Tour im Mai gespielt haben.
Nach wie vor finde ich sie aber bedeutend besser als die englische Version.

"The Red Carpet Day"
omg.... WARUM ?????
sehr viel mehr fällt mir dazu wirklich nicht ein.
Warum mussten sie einen, an sich schon perfekten Song, derart zurichten?



so, und nun seid ihr dran ^___^


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.bara-no-sekai.de.vu
Curtiss/Kittyhawk
Descendant
Descendant
avatar

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 21
Ort : Kittyhawk Hill

BeitragThema: Re: Rose (Erscheinungsdatum: 2012-07-04)   Do Jul 05, 2012 7:28 am

auch ich habe mir gestern Morgen in aller Frühe die komplette Single auf iTunes heruntergeladen und mir direkt angehört, und jetzt möchte ich gern ebenfalls meinen Senf dazugeben ^^ mukinpo
meiner Meinung nach ist ROSE ein klassischer Versailles Song, der ins Ohr geht und sich auch einige Zeit dort hält, allerdings auch leicht wieder verdrängt werden kann, ebenso wie ich persönlich es bei Destiny empfunden habe. Dennoch gefallen mir beide Songs, und nach mehrmaligem Hören war ich von der Qualität dieses Stückes überzeugt; ich denke, es wird sich gut in die "Singleliste" eingliedern und dort seinen Platz finden. rose
was es ayakashi angeht kann ich nur zustimmen, der Song ist ein wahrer Ohrwurm mit eingängiger Melodie, beeindruckenden Bass Lines und Gitarrensolos, an dem man das Talent unserer lieben Bande wieder einmal in vollem Ausmaß erkennen kann ^^ anfangs fand ich es ein wenig verworren und ungewöhnlich, doch wenn der Verlauf bekannt ist, hört man den Song noch einmal mit ganz anderen Ohren.
Als einzigen Mangel kann ich nur anmerken, dass meiner Meinung nach Masashis Bassparts ein wenig zu kurz kommen, mir hätte es besser gefallen wenn dieses Stück mehr auf ihn zugeschnitten worden wäre, sodass sein Talent noch deutlicher heraussticht. rock\'n\'roll
Von der japanischen Version von Love will be born again war ich zunächst recht überrascht, dass doch ein Großteil davon verändert wurde und alle Instrumente vertreten sind, doch schon nach dem ersten Hören hat mir diese Version ehrlich gesagt besser gefallen als das englische Orginal, und nun liebe ich diesen Song noch mehr als vorher heart
Nun, ich muss mich ehrlich gesagt ein wenig outen wenn ich behaupte, dass mir die neue Version von The Red Carpet Day wesentlich besser als die alte gefällt. Selbstverständlich bleibt das Orginal unumstritten gut und einer ihrer besten Songs, doch obwohl die neue Version etwas kraftloser auf mich wirkt als die alte und Kamijos Betonungen der Silben mir früher ebenfalls besser gefallen haben, so finde ich die neue Aufmachung doch wesentlich professioneller gelungen und man hört deutlich, dass sie sich in den letzten fünf Jahren deutlich weiterentwickelt haben. Zudem bin ich ganz froh darum, wieder einmal einen etwas härteren Song unter ihren Veröffentlichungen zu finden, und auch die veränderten Zwischenspiele von Chembalo und Terus Gitarrenriffs bringen frischen Wind in den Klassiker und passen meiner Meinung nach besser zum eigentlichen Song. Außerdem hätte ich nicht gedacht, dass auch Kamijo sich derart die Seele aus dem Leib schreien kann...
Wie dem auch sei, The Red Carpet Day wird immer einer meiner Favoritensongs bleiben, und ich liebe sowohl die alte Version als auch die Neuauflage; egal, für welche sie sich fortan entscheiden werden, ich werde mich freuen, sie zu hören. rock\'n\'roll

nun gut, ich hoffe, ich habe nicht zu viel Unsinn verzapft, so weit meine Auffassung der Single. Alles in allem bin ich äußerst zufrieden mit ihrem neuesten Werk und bin gespannt auf alles Weitere, was sie veröffentlichen werden. sunny

We are Versailles!! ~
Curtiss/Kittyhawk
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kurobara.Natsumi
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 21.02.11
Ort : World of Romance

BeitragThema: Re: Rose (Erscheinungsdatum: 2012-07-04)   Do Jul 05, 2012 11:51 am



Ich stelle bei mir immer wieder fest, dass ich songs immer noch einmal voellig neu bewerte, wenn ich sie live gehoert habe.
Einige songs mag ich z.B in der CD version nicht besonders.... Live dagegen gehoeren sie einfach dazu.
Ich lasse mich einfach mal ueberraschen wie meine Einstellung zu Rose wird, sobald ich es dann einmal live gehoert habe.
Bis dahin wird es denke ich leider erstmal einer unter vielen Versailles Songs bleiben und vermutlich in der Masse erstmal untergehen.
[Ich tippe mal drauf, dass es wieder einer der Art songs wird, die ich dann waehrend eines Lives mal wieder nicht benennen kann ^^;]



Ich finde deinen Eindruck zu "the Red Carpet Day" auesserst spannend.
Wir hatten gerade vor kurzem in kleiner Runde uns genau ueber diesen Song unterhalten, und dabei schon festgestellt,
dass er beim westlichen Publikum deutlich schlechter ankommt, als beim japanischen Publikum.
Wir hatten den Eindruck als waere er von der Melodie + den Rhytmuswechseln etwas, was einem japanischem Publikum eingaengig ist, die westlichen Fans aber nicht gerade zum mitmachen animiert.
Ein wenig habe ich den Eindruck als solle diese neue Version eine Art Versuch sein, the Red Carpet Day dem westlichen Publikum zugaenglicher zu machen.
Dieser Eindruck verstaerkt sich durch deinen Eindruck dazu und einigen anderen reviews westlicher fans (die im groben und ganzen alle das gleiche sagten) .
Wogegen ich von japanischen Fans bisher nur "omg, wieso haben sie soetwas diesem perfektem Song angetan" gehoert habe.
[wobei die Meinungen die ich bisher gelesen habe sicherlich nicht representativ fuer alle japanischen, bzw. alle westlichen Fans sind - aber ich denke der Trend scheint aber erkennbar]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.bara-no-sekai.de.vu
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rose (Erscheinungsdatum: 2012-07-04)   

Nach oben Nach unten
 
Rose (Erscheinungsdatum: 2012-07-04)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» New and fresh drum and bass mix – may 2012
» 18.08.2012 COMABREAKZ feat. Zero Method @ Bogen 2, Köln
» 14.09.2012 - Subport @ Favela - Münster
» 26.10.2012 - Xplosive Crew Special @ Rotkompot, Düsseldorf
» 17.02.2012 - This is Dubstep! Vol. 1 @ Johnny Mauser, Lüdenscheid

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bara no Sekai :: Versailles :: Releases-
Gehe zu: