deutschsprachige Versailles Fan Community
 
ForumForum  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  StartseiteStartseite  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Die neuesten Themen
» Kamijo News - Mehr Infos zur Debüt Single
Di Jun 11, 2013 9:34 am von Kurobara.Natsumi

» Kamijo News - Neue Webseite
Sa Jun 08, 2013 2:36 am von Kurobara.Natsumi

» Kamijo News - Trailer zur Solo Debüt Single
Sa Jun 08, 2013 12:04 am von Kurobara.Natsumi

» Neue Band: Jupiter
Mi Apr 03, 2013 10:07 am von Kurobara.Natsumi

» Neue DVD: Chateau De Versailles -Final-
Mo Feb 11, 2013 8:34 am von Kurobara.Natsumi

» Teru News - Live im März
Fr Feb 01, 2013 8:02 am von Kurobara.Natsumi

» Kamijo News - Solo Kariere
Di Jan 29, 2013 12:21 pm von Kurobara.Natsumi

» Kamijo News - Kalender
Mo Jan 28, 2013 11:40 am von Kurobara.Natsumi

» Kamijo News - Event
Mo Jan 28, 2013 11:29 am von Kurobara.Natsumi

wichtige Links

Versailles Ofizielle Webseiten:
Versailles OHP
Versailles Word Fanclub
Versailles myspace
Versailles Twitter
Member Blogs:
Kamijo
Kamijo Twitter
Hizaki
Teru
Teru Twitter
Yuki
Jasmine-You
Masashi

Versailles Streetteam Deutschland:
myspace
Twitter
facebook
tumblr

Versailles Streetteam Österreich:
myspace
Twitter

Member Twitter/Blog Übersetzungen:
Hizaki (engl.)
Kamijo (engl.)

weiteres::
Versailles Wiki

 

Partner Seiten

Official French street team and community
Official French street

team and community


Street Team Twitter Österreich


Teru Fanpage



das deutsches Streetteam
bei Twitter


Austausch | 
 

 INTERVIEW MIT VERSAILLES (Kamijo) HAMBURG 2010-07-09

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kurobara.Natsumi
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 21.02.11
Ort : World of Romance

270211
BeitragINTERVIEW MIT VERSAILLES (Kamijo) HAMBURG 2010-07-09

Angesichts der bevorstehenden kurzen Tour in Europa diesen Sommer, haben wir es endlich geschafft, das Interview welches wir vor dem Konzert in Hamburg im Sommer 2010 führen durften in lesbare Form zu bringen.


Kurz vor dem Konzert in Hamburg hatten wir die Gelegenheit mit Kamijo ein Interview führen zu dürfen.
Ursprünglich sollte das Interview, welches wir für die Französischen Fans geführt haben, in Montpellier mit der ganzen Band stattfinden, aber nach vielem Hin und Her (neue Termine, Orte, Uhrzeiten etc.) wurde aus dem Interview mit Versailles in Frankreich. ein Interview mit Kamijo in Hamburg.
Dieses ist auch der Grund, warum sich das ganze Interview evtl. ein wenig merkwürdig liest.
Es war als Interview mit allen (damals offiziellen) 4 Mitgliedern konzipiert und danach waren die Fragen ursprünglich ausgerichtet. Dadurch dass wir überhaupt erst knapp eine halbe Stunde vor dem Termin erfahren haben, dass wir nur Kamijo bekommen können, hatten wir keine Zeit das Konzept zu ändern, und mussten so einige Fragen weglassen bzw. spontan umstellen.
Ein weiterer Grund für die evtl. etwas merkwürdigen Antworten ist zudem die Tatsache, dass Kamijo zunächst drauf bestand, das Interview ohne unsere Übersetzering direkt in Englisch zu führen..
Wir haben uns bemüht aus den teilweise sehr knappen (oft nur aus einzelnen Worten bestehenden) Antworten, ein halbwegs gut lesbaren Text zu machen, ohne den Sinn der Antworten zu verfälschen.


I: Vielen Dank, dass ihr uns, trotz des knappen Zeitplanes die Gelegenheit zu diesem Interview gebt.
Beginnen wir zunächst mit den Fragen zur Tour:
I: Ihr seid jetzt schon eine ganze Weile auf Tour. Was an Japan vermisst ihr am meisten ?
K: Noble!(*1)Sie vermisse ich am meisten.

I: Und was hat euch während der Tour bisher am meisten beeindruckt ?
K: Norwegen! Im Hotel ! in der Toilette (der Raum, nicht die Toilette selbst )…. Haarewaschen…. war kein schönes Erlebnis. … überhaupt nicht elegant… absolut nicht Kamijo-Style!

I: Während der letzen Tour in Europa hattet ihr ja kaum Gelegenheit zum Sightseeing. Dieses Mal habt ihr es aber endlich geschafft, das Schloss von Versailles zu besichtigen. Wie habt ihr euch dabei gefühlt ?
K: Ja. Wir haben das Schloss und die Gärten besichtigt, nicht aber die Residenz Marie Antoinettes.

I: Ihr habt bisher immer davon geredet, irgendwann einmal dort Auftreten zu wollen. Nun da ihr jetzt schon einmal dort wart, glaubt ihr, dass wir euch bald dort spielen sehen werden ?
K: Bevor wir dort auftreten können. müsste ich erst dort wohnen. Mein Schloß! …. ok, Scherz beiseite….

I: Kommen wir nun zum Themenbereich „KOSTÜME / INDIVIDUELLE FRAGEN“ (*2)
Ihr habt bisher immer davon geredet, irgendwann einmal dort Auftreten zu wollen. Nun da ihr jetzt schon einmal dort wart, glaubt ihr, dass wir euch bald dort spielen sehen werden ?
K: Zu Beginn von Lareine, ganz zu Anfang wollte ich ein „Griechische Götter“ Thema. Das fände ich interessant.


I: Kamijo: Während FC Events/Konzerte sieht man dich oft in einem Arztkostüm auftreten. Gibt es dafür einen besonderen Grund ?.
K: Reiner Fanservice. Es gibt keine bestimmten Grund.
I: Bleiben wir bei Kostümen: wie werden die Themen bzw. Outfits für die Photosets, die es über Kamijo-mobile zu kaufen gibt, entschieden? Gibt es irgendetwas was du als nächstes mal machen möchtest?
K: Das ist die Entscheidung der Mitarbeiter.

I: Wenn ihr die Gelegenheit hättet, mit eurem liebsten Musiker gemeinsam aufzutreten, wer wäre das, und welchen Versailles Song würdet ihr spielen ?
K: Jasmine You. - Forbidden Gate

I: Welcher Song macht euch am meisten Spass live zu spielen bzw. welches ist der schwierigste ?
K: God Palace … dieser Song ist eine echte Herausforderung.
I: Kamijos ehemalige Band Lareine hat eine Version des Lady Oscar (Versailles no Bara) Openings gespielt. Könntet ihr euch auch für Versailles vorstellen, dass eines eurer Stücke als Opening oder Ending für einen Anime verwendet wird ?
K: Nein. Versailles ist einzig meine Geschichte.

I: Kommen wir nun zum momentan allseits beliebten Thema: VAMPIRE
I: Zur Zeit gibt es in Frankreich/Europa ein grosses Vampir revival wegen den Twilight Filmen und Büchern. Ist das in Japan auch der Fall und habt ihr die Bücher gelesen, bzw. die Filme gesehen ? Was denkt ihr über diese Art der glitzernden Vampire ?
K: Twilight ??? Das interessiert mich nicht im geringsten.
I: Kamijo: In Jubilee gibt es viele Verbindungen zu Gott sowohl als auch zu Engeln . Wurdest du von "Memnoch the devil" von Ann Rice inspiriert, in dem Lestat den Teufel trift und mit ihm redet?
K: Oh? Wirklich ? In dem Falle möchte ich das Buch gerne einmal lesen.
[ daraufhin haben wir (das deutsche und französische Streetteam) ihm zum Tour Final in Japan das Buch geschenkt ]</I>

I:Gut. genug davon. kommen wir zu eurem aktuellen Album: JUBILEE
I: "God Palace" ist ein beeindruckendes Werk. Könnt ihr (Kamijo ?) uns etwas mehr über die Herangehensweise erzählen ?
K: Die Melodie ist meine Geschichte. Der Text die Geschichte Versailles.
I: Normalerweise sind die Titel eurer Songs entweder Japanisch, Englisch oder Französisch, warum habt ihr euch diesmal für einen deutschen Titel für "Rosen Schwert" entschieden ?
K: Im Englischen würde es „Rose Sword“ heissen… klingt nicht cool. „Rosen schwert“ klingt einfach besser. [i] *lacht*

I: Es gibt viele Fans die der Meinung waren, dass das JUBILEE [special edition] Booklet nach Blumen roch, als sie es das erste mal auspackten. Und tatsächlich, es riecht zumindest nicht wie das übliche bedruckte Papier. Seid ihr euch dessen bewusst, oder ist das nur ein Zufall ?
K: Was, wirklich ?
I: Wie der Zufall spielt haben wir das Booklet dabei [wir haben ihm dann die CD/Booklet gegeben, und er steckte die Nase ins Booklet.]
K: Oh ! … aber…. [er roch noch einmal dran] … habt ihr da Parfum dran gemacht?
I: Nein nein, das ist der natürliche Geruch.
K: Natürlich ?! … das ist ja ein Ding !!!



[Anmerkungen …die Erste]
Kamijo fing dann an das Booklet auf den Tisch zu legen, es auf der ersten Seite aufzuschlagen, dort auf etwas zu deuten und sagte: Eins , dann blätterte er weiter auf Seite 2, deutete wieder auf eine Stelle auf der Seite wo eine 2 zu sehen ist Zwei und ebenso auf Seite 3 : Drei
I: Oh! Auf der Urspünglichen Startseite des „World Fan Clubs“ waren die Zahlen 8 + 9 zu sehen. Hat das etwas damit zu tun ?
K: „Genau ! Das sind/waren Hinweise !“ (*3)
[Anmerkungen …Ende]


I: Für jeden Song auf Jubilee ist der Komponist angegeben, ausser für „Sound in Gate“. Gibt es einen Grund dafür oder mögt ihr uns verraten , wer dieses Stück komponiert hat ?
K: „Wirklich ??? Aber… das war ich! Ich habe das komponiert !! ICH !!!! [[er schaut im Booklet nach]
K: „Oh mein Gott!! [er blätter weiter]
K: „OH MEIN GOTT !!


[Anmerkungen …die Zweite]
Kamijo schnappte sich unseren Stift und das Papier auf dem die Fragen standen:
K: „Geräusch“ [er schreibt das entsprechende japanische Schriftzeichen auf das Papier]
K: „Tor“ [er schreibt das Schriftzeichen dafür um das erste herum]
K: „Dunkelheit
Das Schriftzeichen für Geräusch (Sound) im Schriftzeichen Tor (Gäte) zusammen geschrieben ergeben im japanischen ein neues Schriftzeichen mit der Bedeutung : Dunkelheit .

Hier die Erlärung anhand des Schriftzeichens, welches er geschrieben hat.
"Sound in Gate:
 


I: Und zum guten Schluss, gibt es etwas was du den französischen Fans sagen möchtest ?
K: “Bonjour Honey!”



Vielen Dank, an alle die dieses Interview möglich gemacht haben, und ganz besonders an unsere Übersetzerin, Sumire, die auch ganz spontan und trotz der vielen Terminverlegungen für uns da war.
Vielen Dank auch an das Französische Team, ohne welches dieses Interview niemals zustande gekommen wäre.
Die französische Version des Interviews könnt ihr hier nachlesen.
Interview accordée par Kamijo à la Cour le 09/07/2010

K: = Kamijo
I: = Interviewer (Französisch/Deutsche Streetteam)

(*1) Noble sind die Mitglieder des japanischen Versailles FanClubs.
(*2)[ Dieses war Ursprünglich die Kategorie die wir ganz besonders darauf ausgerichtet hatten, die Meinungen/Erfahrungen der einzelnen Bandmitglieder zu erfragen.
(*3) Wir haben das Thema mitlerweile ausgiebig diskutiert... nachzulesen hier:
Jubilee & die Versteckten Botschaften
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.bara-no-sekai.de.vu

 Ähnliche Themen

-
» The DUNGEON Thread (deep/minimal dubstep)
» 31.12.2010 - SILVESTRO XI @ Theater der Gezeiten - Bochum
» 04.12.2010 - Schalldruck '10 w/ Chris.Su & Proktah @ AKK - Karlsruhe
» Alix Perez b2b Rockwell b2b Icicle - live at Shogun Audio (Cable) 13.11.2010
» 11.12.2010 - Substanz feat. Mr. Knister @ Viertelbar - Wuppertal
Diesen Eintrag verbreiten durch: Lesezeichen erzeugenDiggRedditDel.icio.usGoogleLiveSlashdotNetscapeTechnoratiStumbleUponNewsvineanzeigenYahooSmarking

INTERVIEW MIT VERSAILLES (Kamijo) HAMBURG 2010-07-09 :: Kommentare

Keine Kommentare.
 

INTERVIEW MIT VERSAILLES (Kamijo) HAMBURG 2010-07-09

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bara no Sekai :: Specials-
Gehe zu: